Gewaltfreie / Wertschätzende Kommunikation

für ein gelingendes Miteinander in Beruf und Alltag

Grundlagen: 2-tägiges Basis Seminar

Mi. 19. Februar + Do. 20. Februar 2020
jeweils 9.00 Uhr  - 17.00 Uhr

Fotolia 64983590 S Kopie

Inhalt:

  • Grundhaltung und -Prinzipien der Gewaltfreien Kommunikation
  • Erkennen von Kommunikationsblockaden/ Kommunikationssperren
  • Empathisches Zuhören
  • Aufrichtiges Ausdrücken
  • Raum schaffen für Win-Win-Lösungen
  • Klarheit für eigene Entscheidungen bzw. Reaktionsmöglichkeiten in "schwierigen" Gesprächen und Situationen gewinnen

An diesem Wochenende erforschen wir gemeinsam, in welche Kommunikations-fallen wir immer wieder tappen und welche Sprachmuster, fließende Kommunikation blockieren. In Übungseinheiten nehmen wir die Perspektive unseres Gegenübers ein, um speziell in Konfliktsituationen zu verstehen, worum es geht. Wir nehmen uns Zeit, unsere eigenen Gefühle und Bedürfnisse zu erkunden, ernst zu nehmen und auszudrücken.

Methoden:
Theoretische Inputs, viel üben und ausprobieren anhand von Praxisbeispielen der Teilnehmer, paarweise und in Kleingruppen, Reflexionsrunden im Plenum

Trainerin: Brigitte Puhr
Preis € 380,- inkl.20& MwsT.
Ort: Initiative WIRSINND,
Gymnasiumstraße 6, 1180 Wien
ANMELDUNG